Mit Herz und Verstand für Ihr Pferd

News & Seminare

News & Seminare

15.02.2017 – Immer wieder Husten? Online-Seminar für Pferdehalter

Wenn Pferde husten, kann das vielfältige Ursachen haben. Liegt eine Infektion vor, wie bei akutem Husten oder ist es chronisch wie z.B. beim Asthma? Durch gute Haltungsbedingungen, rechtzeitiges Erkennen der Erkrankung und eine umgehende tierärztliche Behandlung kann den Pferden meistens gut geholfen werden. Als Pferdebesitzer können Sie die Genesung Ihres Pferdes wesentlich unterstützen.

Die Firma Boehringer Ingelheim lädt Sie ein, sich das notwendige Hintergrundwissen kostenlos und bequem von zu Hause anzueignen! Unsere Referentin ist Dr. Monica Venner, praktizierende Tierärztin in der Tierärztlichen Klinik für Pferde in Destedt, Niedersachsen sowie FEI-Tierärztin und beratende Tierärztin im Gestüt Lewitz.

Donnerstag, 02.03.2017, 19:30 bis 21:00 Uhr

  • Symptome erkennen und richtig deuten
  • Was macht der Tierarzt und was kann der Pferdehalter tun?
  • Vorbeugende Maßnahmen
  • Live-Chat mit der Expertin

Jetzt kostenlos anmelden

www.akademie.vet

24.01.2017 – Praxisseminar Akupunktur Pferd Lahmheitsdiagnostik

Für diesen eintägigen Kurs sind keine besonderen Vorkenntnisse oder Erfahrungen in der Akupunktur erforderlich. Er ist sowohl für Einsteiger als auch für Kollegen/-innen geeignet, die speziell die Lahmheitsdiagnostik beim Pferd wiederholen und vertiefen möchten.

Referenten: Dr. Sabine Gosch, Rastatt (Kursleitung), TÄ Anke Domberg, Schwäbisch Hall
6 ATF-Stunden

23.01.2017 – Curricula 2017

Die Seminarreihen des Pferde- und des Kleintierheilkunde Curriculum führen Sie durch die wichtigsten klinischen Themen der Pferde- bzw. Kleintiermedizin. Die teilweise mit praktischen Demonstrationen und Übungen verbundenen Veranstaltungen repetieren in kompakter Form das Basiswissen und geben, unterstützt durch die interaktive Präsentation ausgewählter Kasuistiken, eine Übersicht über die aktuellen Fortschritte unserer Wissenschaft. Alle Cursus sind mit Übungen in kleinen Gruppen verbunden. Die Veranstaltung „Fit für die Praxis“ wird erstmals über zweieinhalb Tage gehen und beginnt bereits am Freitag um 14 Uhr. Die zweitägigen Seminare sind von der Akademie für Tierärztliche Fortbildung der Bundestierärztekammer mit jeweils 14, die Röntgenaktualisierungskurse mit 6 Stunden anerkannt.

Unsere regelmäßigen Veranstaltungsstädte sind Baden-Baden, Berlin, Hamburg, München und Neustadt-Glewe. In allen Fällen sind die Seminarorte mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen. Bitte informieren Sie sich auf den Internetseiten www.curricula.cc über die von uns empfohlenen und nahe der Veranstaltungsorte liegenden Hotels, über mögliche kurzfristige Programmänderungen und außerplanmäßige Veranstaltungen. Mit regelmäßigen E-Mail-Rundschreiben halten wir Sie zudem auf dem Laufenden. Wegen höherer Mietkosten für unsere Tagungsräume müssen wir die Teilnahmegebühren ab 2017 leicht erhöhen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

11.10.2016 – Fortbildungsveranstaltung der Firma Merial

01.08.2016 – Einlieferung und Abholung von Patienten am Wochenende

Gerne ermöglichen wir unseren Kunden die Einlieferung und Abholung von Patienten weiterhin auch am Wochenende.

Damit jedoch unseren Klinikmitarbeitern genügend Zeit für die Behandlung von Notfällen und stationären Patienten bleibt, ist dafür unsere Rezeption jeweils samstags von 13.00 bis 17.00 Uhr besetzt.

Notfallpatienten sind selbstverständlich von dieser Regelung ausgenommen.

01.08.2016 – Frau Dr. Barbara Oßwald

Frau Dr. Barbara Oßwald wird sich ab sofort neuen Aufgaben widmen.

Unsere langjährige und geschätzte Kollegin freut sich über bevorstehenden Nachwuchs. Wir freuen uns mit ihr und wünschen ihr dafür alles Gute.
Für unsere Kunden und Patienten wird sie nach der Elternzeit in gewohnter Art und Weise zur Verfügung stehen.

06.04.2016 – Periphere Neuropathien, Lutz S. Göhring

Zusammenfassung des Vortrags

06.04.2016 – Die tierärztliche Sorgfaltspflicht, Eberhard Schüle

Zusammenfassung des Vortrags vom 13.10.2015 in der Pferdeklinik an der Rennbahn

29.02.2016 – Pferdeklinik an der Rennbahn im „Reiterjournal“

wir freuen uns über den ausführlichen Artikel im „Reiterjournal“!

12.07.2013 – Wir haben nachgefragt – die Pferdeklinik an der Rennbahn aus Kundensicht

Unsere Kunden beurteilten unsere Leistungen mit dem Prädikat »sehr gut«!

Auswertung von 286 Fragebögen

Und das haben wir nachgefragt:


Bereich Dienstleistung / Unterbringung

  • Sind wir telefonisch jederzeit für Sie erreichbar?
  • Sind Sie mit dem Ablauf der Untersuchung und Behandlung Ihres Pferdes zufrieden?
  • Fühlen Sie sich während der Behandlung gut beraten und betreut (auch bei Rückfragen und Reklamationen)?
  • Sind sie mit der Unterbringung und Pflege Ihres Pferdes zufrieden?
97 % / sehr gut: Dienstleistung / Unterbringung

Bereich Mitarbeiter

  • Sind unsere Mitarbeiter für Sie erreichbar?
  • Werden Sie von unseren Ärzten freundlich und zuverlässig beraten?
  • Werden Sie von unseren Tierarzthelferinnen freundlich und zuverlässig betreut?
  • Erscheinen Ihnen unsere Ärzte kompetent auf dem jeweiligen Arbeitsgebiet?
  • Erscheinen Ihnen unsere Tierarzthelferinnen kompetent auf dem jeweiligen Arbeitsgebiet?
  • Sind unsere Mitarbeiter freundlich und hilfsbereit?
99 % / sehr gut: Mitarbeiter

23.03.2012 – Paddock Boxen wurden fertiggestellt

Ab sofort haben Sie die Möglichkeit, Ihr Pferd für den Aufenthalt in der Pferdeklinik in eine der neuen Paddock Boxen einstellen zu lassen.